Sich bewegen, eine Form finden um sich auszudrücken: dies sind Grundbedürfnisse von Kindern. Bei den Jüngsten gehen wir vom spielerischen Entdecken und Erforschen aus –vom Bewegen und Hören, Sehen und Spüren: sich selbst, den Raum, die Musik und die Anderen. Frei und wild, aber auch ruhig und aufmerksam. Ab dem Einschulungsalter setzen sich die Kinder zunehmend mit tänzerischen Formen auseinander und üben sich in Improvisation und kreativem Gestalten. Auf allen Stufen werden die Heranwachsenden auf der Suche nach ihrer eigenen Persönlichkeit unterstützt und ihre Selbstsicherheit gefördert, gerade im Umgang mit dem eigenen Körper.

Unser Angebot für Kinder geht spezifisch von der kindlichen Bewegung aus-und baut darauf auf. Eine speziell für das Kind entwickelte Methodik des Kindertanzes stellt sicher, dass Kinder entsprechend ihres Alters, die Kunstform Tanz erfahren. Sie basiert auf der elementaren Bewegungsfreude und dem natürlichen Bewegungswollen des Kindes. Eine behutsam geleitete Schulung in kindgerechter, das bedeutet auch medizinisch verantwortbarer Tanztechnik führt so in spielerischer Form zu bedeutender Erfahrung. Gleichzeitig. wird es auf diese Weise gut vorbereitet für alle später folgenden Stile des Tanzes. Inhalte des Unterrichts sind:  

Körperbildung: Selbsterkennen des eigenen Körpers in seinen Bewegungsmöglichkeiten und Funktionen

Schulung der Motorik, Koordination, Kraft, Ausdauer, Reaktion und des Konzentrationsvermögens

Kreativer Selbstausdruck: Den Körper eigenschöpferisch in der tänzerischen Improvisation einsetzen.

Erhalt und Stärkung der Bewegungsspontaneität.

Förderung der Orientierung und des Raum- und Zeitgefühls, individuell und in der Gruppe.

Musikalität und Erleben des Rhythmus: Musik-und Bewegungsschulung sind eng miteinander verbunden.

Stärkung des sozialen Verhaltens

Ganzheitliche Erfahrung: Kindertanz ist ein ideales Zusammenwirken von Körper, Seele und Geist       

 

Christina Szegedi ist freischaffende Choreographin, Tänzerin, Tanzpädagogin, Yogalehrerin und Künstlerin. Zudem ist sie als Life-Coach tätig und ist Begründerin von Body-Mind-Soul Dance,  einer holistischen Methode, welche darauf abzielt, Körper, Geist und Seele ganzheitlich in Harmonie und Einklang zu bringen. Christina absolvierte ihre Tanzausbildung an der London Contemporary Dance School (Bachelor of Arts in Contemporary Dance), und studierte zudem an der Californian Institute of the Arts,  sowie an der North Carolina School of the Arts. Sie erhielt 2001 ein Stipendium des SVTC (Schweizerischer Berufsverband der Tänzer und Choreografen) zur Teilnahme am Dance Web /internationalen Tanzwochen Wien. Projekte und Engagements in London folgten von wo sie nach mehreren Jahren in die Schweiz zurückkehrte. Als Tänzerin und Choreographin wirkte sie in diversen Produktionen und Projekten mit und wurde Mitbegründerin des tanztheaters daisy taff. Mit diesem führte sie in mehreren Schweizer Theatern Produktionen auf,  in welchen sie sowohl als Tänzerin als auch als Choreographin mitwirkte. Sie war mehrere Jahre Vorstandsmitglied der Interessensgemeinschaft Tanz Zürich (TanzLobby). Seit 2002 war sie an diversen Tanzschulen im Raum Zürich als Pädagogin für Zeitgenössischen Tanz,  Ballett (Royal Academy of Dance RAD),  TanzTheater, Kreativer Kindertanz und Improvisation & Composition tätig. Sie hat sich insbesondere im Bereich Kinderballett nach RAD und dem Kindertanz nach der Methodik von Gisela Peters-Rohse spezialisiert. 2008 gründete sie zusammen mit Debora Longo die Tanzschule TanzTheater Kloten, welche sie bis  2014 organisatorisch, künstlerisch und pädagogisch co-geleitet hat. Christina Szegedi hat zudem die Zertifizierung zur energetisch ganzheitlichen Yoga & Meditationslehrerin nach Bahar Yilmaz und zur SoulArt®-Guide/Practitioner nach Laura Holick erworben. Neben dem Tanz beschäftigt sie sich seit langem intensiv mit der bildenden Kunst und der Malerei. Sie hat verschiedene Kurse an der heutigen ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste) besucht.  Christina ist Mutter von zwei Kindern.

Mehr Informationen erhältlich  unter: www.christinaszegedi.com


Kontakt:
tanztheater(at)christinaszegedi.com
M 077 439 12 00